Lade Termine

CC BY-SA 4.0 - Lars van der Heide - wikimedia

Pilotprojekt: Kleine Stadtwäldchen für Wuppertal – Das Tiny Forest-Konzept – talbuddeln & Naturgarten e.V. Regionalgruppe Wuppertal

  • Diese Termin hat bereits stattgefunden.

11. Juni, 19:30 Uhr - 21:00 Uhr

Kostenlos

„Tiny Forest“ sind ein Beitrag zum städtischen Klimaschutz, der zudem den Bürgerinnen und Bürgern den Zugang zu Natur und Naturerfahrung ermöglichen soll. Tiny Forests als Renaturierungsmaßnahme nach Akira Miyawaki können ein wichtiger Beitrag zur Biodiversität in den Städten und zur Kühlung sein und sind ein wirksamer Bestandteil der Schwammstadt. Das Stadtgebiet ist zudem für viele Tiere (Vögel und Insekten) ein unverzichtbarer Lebensraum. Wir können hier Biotope schaffen, die einen ernstzunehmenden Beitrag zu Rettung und Erhalt der Artenvielfalt in unserer Stadt leisten. Besonders wirksam sind diese, wenn sie als sogenannten Trittsteinbiotope vernetzt werden. Wir stellen das Konzept und seine Umsetzungsmöglichkeiten vor.

Michael Felstau ist aktiv bei talbuddeln & Naturgarten e.V. Regionalgruppe Wuppertal

Details

Datum:
11. Juni
Zeit:
19:30 Uhr - 21:00 Uhr
Eintritt:
Kostenlos

Veranstaltungsort

BOB CAMPUS Nachbarschaftsetage
Max-Planck-Straße 19 (Eingang Nord im gelben Treppenturm oder durch den Nachbarschaftspark Oberbarmen)
Wuppertal-Oberbarmen, 42277
Google Karte anzeigen

« Alle Termine

Top