Wohnen

Foto: Simon Veith, (c) Urbane Nachbarschaft BOB gGmbH

Grafik: raumwerk.architekten, (C) Urbane Nachbarschaft BOB gGmbH

Foto: Jann Höfer, (C) Urbane Nachbarschaft BOB gGmbH

Zwei alte Wohnhäuser am Krühbusch, früher als Betriebswohnungen der Fabrik genutzt, werden saniert. In den zwölf, größtenteils geförderten Wohnungen können große Familien, Senioreninnen und Senioren und Studierenden-WGs ein neues Zuhause finden. Der gemeinsame Krühbusch-Hof samt Nachbarschaftswohnzimmer in der ehemaligen Bleigießerei soll das Miteinander der Mieterinnen und Mieter fördern und dazu beitragen, dass eine gute Wohngemeinschaft entsteht.

Wenn Sie Interesse an einer der Wohnungen haben, wenden Sie sich bitte an: Helin Keles, h.keles@bob-campus.de.

Klicken Sie auf die Links in der Grafik, um mehr zu erfahren:

Räume für die Max-Planck-RealschuleNeue Nutzung GewerbeWohnen im Krühbusch-HofEin Park für die NachbarschaftEine Etage für die NachbarschaftKindertagesstätte

Grafik/Isometrie: raumwerk.architekten

Top