Gewerbe und Coworking

Foto: Simon Veith, (C) Urbane Nachbarschaft BOB gGmbH

Foto: Wolf Sondermann, (C) Urbane Nachbarschaft BOB gGmbH

Grafik: raumwerk.architekten, (C) Urbane Nachbarschaft BOB gGmbH

Foto: Wolf Sondermann, (C) Urbane Nachbarschaft BOB gGmbH

Schnitt (Entwurf): raumwerk.architekten, (C) Urbane Nachbarschaft BOB gGmbH

Neue Nutzung Gewerbe

Auf dem BOB CAMPUS wird es künftig rund 2.200 qm Fläche für gewerbliche Mieter geben.

Bürolofts

In den historischen Shedhallen entstehen bis Ende 2021 auf insgesamt 1.000 qm sechs Bürolofts mit gehobener Ausstattung, die sich unter anderem für Agenturen, Architektur- und Ingenieurbüros, Steuerberatungs- und Rechtsanwaltskanzleien eignen.

Coworking

In der BOB Fabrik entwickeln wir eine über 1.200 qm große, barrierefreie Etage als Raum für neue Arbeit und Coworking: Freelancer, Start Ups, Bürogemeinschaften und kleinere produzierende Unternehmen können sich hier ihre Arbeitswelt der Zukunft gestalten. Diese kreative Fabriketage werden wir ab Herbst 2020 über ein mehrstufiges Auswahlverfahren für interessierte gewerbliche Betreiber ausschreiben. Die Fertigstellung ist im Frühjahr 2022.

Ihre Standortvorteile:

  • Transparente Fassade für tolle Lichtverhältnisse und gute Wärmedämmeigenschaften in der Fabrik
  • Lasten- und Personenaufzug
  • Überwiegend barrierefreie Erreichbarkeit der Büro- und Werkstatträume
  • Breitbandanschluss
  • Fußbodenheizung in den historischen Bürolofts
  • Besprechungs- und Veranstaltungsräume zubuchbar
  • Kita direkt im Haus mit Kontingent für unsere Mieter
  • Direkt an der Nordbahntrasse
  • Car Sharing Station
  • Sehr gute Anbindung an Bus, Schwebebahn und DB
  • Aufladestation für Pedelecs
  • Anmietung eigener PKW-Stellplätze möglich
  • Mobile Viertelsküche und Gemeinschaftsräume für gemeinnützige Veranstaltungen
  • Der neue BOB CAMPUS Nachbarschaftspark in direkter Nähe
  • Eine lebendige Community auf dem BOB CAMPUS

Interesse?

Möchten Sie mit Ihrem Unternehmen Teil der BOB CAMPUS Community werden? Melden Sie sich gern bei uns. Es entstehen keine Provisionskosten!

Für die Bürolofts: Gaby Schulten und Thomas Weyland, neuenutzung@bob-campus.de.

Für die Coworking-Etage: Wolf-Nicolas Henkels, coworking@bob-campus.de.

Gut zu wissen:

Wir wünschen uns Mieter und Betreiberinnen mit Sinn für eine gemeinwohlorientierte Stadtentwicklung. Alle Überschüsse aus der Vermietung werden übrigens für gemeinnützige Projekte auf dem BOB CAMPUS und im umliegenden Quartier zur Verfügung gestellt.

Klicken Sie auf die Links in der Grafik, um mehr zu erfahren:

Räume für die Max-Planck-RealschuleNeue Nutzung GewerbeWohnen im Krühbusch-HofEin Park für die NachbarschaftEine Etage für die NachbarschaftKindertagesstätte

Grafik/Isometrie: raumwerk.architekten

Top